Unsere Einsatzbereiche

Die Sicherheitstechnik in Einkaufscentern ist von oberster Priorität, da zum einen der Diebstahl dort eine große Rolle spielt, zum anderen die Überfälle sich in der Vergangenheit gehäuft haben. Im Einzelhandel steht die Diebstahlsicherung im Vordergrund. Aber auch Schutz vor Überfällen, Kassenüberwachung sowie die Kontrolle von Außenbereich und Lager spielen eine Rolle. In videoüberwachten Läden geht die Anzahl der Diebstähle drastisch zurück.

Verwinkelte Ecken in Parkhäusern bieten Kriminellen ein leichtes Spiel, fremde Kraftfahrzeuge mutwillig zu beschädigen oder sogar zu entwenden. Um derartige rechtswidrige Taten durch Abschreckung zu verhindern oder aufzuklären, sind Videoüberwachungen unabdingbar.

In Tankstellen häuft sich, mit steigenden Benzinprei­sen der Diebstahl, aber auch die Überfälle steigern sich. Durch unsere hochauflösenden Kameras sind Nummernschilder der Fahrzeuge zu identifizieren und auch Gesichtserkennungen möglich.

Taschendiebstahl, Vandalismus sowie Gewalt sind beliebte Ziele von Kriminellen in Menschenmassen. Der Sicherheitsdienst in Discotheken ist bei solchen Massen oft überfordert und die vollkommene Sicherheit ist nicht mehr gewährleistet. Unsere Sicherheitstechnik unterstützt die Sicherheit der Gäste und kann Verbrechen auch im Nachhinein aufklären.

Der Schutz der zivilen Bevölkerung wurde noch nie so großgeschrieben wie in der heutigen Zeit. Terroranschläge an Bahnhöfen und auch in Schulen treten in letzter Zeit immer häufiger auf. Auch Vandalismus lässt sich durch unsere Kameras aufklären.


Viele größere Konzerne, aber auch Privatfirmen werden immer häufiger Opfer von Diebstahl und Sachbeschädigungen. In Industriegebieten fühlen sich die Täter oft unbeobachtet und lassen ihren kriminellen Machenschaften freien Lauf. Umso mehr ist dort eine gute Ausrüstung unserer Sicherheitstechnik dringend erforderlich.


Wo sich viel Geld befindet, sind die Kriminellen nicht weit. Überfälle und Taschendiebstahl stehen in Casinos auf der Tagesordnung. Daher sind unsere Kameras mit hervorragenden Aufnahmen die beste Wahl um Verbrechen aufzuklären.


Überwachungsanlagen an sichtbaren Stellen dienen oft schon zur Abschreckung und Verhinderung von Überfällen, Vandalismus und Einbrüchen. Bei Autohäusern jedoch reicht das meist nicht aus, da der Wert der Kraftfahrzeuge sowie der Inhalt der Kassen oft enorm hoch sind. Oberste Priorität hat daher eine hochauflösende Videokamera, um Gesichter und Auffälligkeiten der Täter zu erfassen.